MonoStep

Category: Community (page 1 of 10)

Tipps und Tricks zur Fotografie mit dem Huawei P20 Pro

Mit dem Huawei P20 Pro hat der chinesische Hersteller ein Ausrufezeichen gesetzt. Vor allem, was die Kamera angeht. Dennoch wissen viele Nutzer gar nicht, was die Kamera alles kann. Hier ein paar Tipps von mir zur Fotografie mit dem Huwaei P20 Pro:

  1. Mit einem Trick gelangt man ganz schnell zu einer oft von Pros gewünschten Einstellung. Die Blende. Ein langer Druck auf das Kamera-Icon auf dem Homescreen genügt, schon erscheint ein Auswahlfeld, in welchem man „Große Blende“ auswählen kann. Find ich klasse!
  2. Das Huawei P20 Pro kann Fotos im Rohdatenformat RAW abspeichern. Hierbei wird  die Bilddatei mit sämtlichen, ungefilterten Informationen abgespeichert. Ok, das führt zu großen Bilddateien (um die 40 MB, bei 128 GB internem Speicher!), aber auch zum vollen Umfang für ein selbstständiges Bearbeiten der Fotos.
    Regelmässiges Backupen auf den Rechner ist dann halt angesagt.
  3. Wer gern die volle Kontrolle über seine Fotos hat, dem empfehle ich, die Master AI (künstliche Intelligenz) der Kamera zu deaktivieren. Diese manipuliert nämlich schon direkt nach der Aufnahme das entsprechende Foto. Ich mag das nicht.
  4. Desweiteren empfehle ich, die HDR Funktion zu deaktivieren. Die verfummelt eure Fotos auch direkt. Eure Fotos könnt ihr ja bei Bedarf auch im Nachhinein noch mittels dem Bildbearbeitungsprogramm der Galerie nachbearbeiten und zB. die Farben verstärken.
  5. Und dann noch die Auflösung. Werksmäßig kommt das Huwei P20 Pro mit einer Einstellung von nur 10 MP.
    Ich empfehle euch es auf die maximale Auflösung von sage und schreibe 40 MP einzustellen.  Somit ist auch gewährleistet, später kleinere Bildausschnitte (Crop) zu erstellen, welche knackscharf und nicht verpixelt sind.

Tja, wer im Besitz dieses Smartphones, oder besser, dieser Kamera mit Handyfunktionen ist, dem wünsche ich nun viel Spaß und gute Ergebnisse.

PICTRS – Neues Design und neue Funktionen

PICTRS hatte ich ja bereits vor nem knappen Jahr hier. Nun gab es ein umfangreiches Redesign und neue, praktische Funktionen. Die da wären:

  • alle Fotos einer Galerie zum Festpreis anbieten.
  • Preisliste als eigene Seite anlegen.
  • Produktpakete aus Downloads und Fotoabzügen verkaufen

Weitere neue Funktionen im Shop:

  • neue Diashow-Optionen für die Startseite verfügbar
  • Header und Highlightfarbe werden auch in der mobilen Version angezeigt
  • verbesserter Upload von Fotos
  • Bildersuche auch in der mobilen Version möglich

Schaut euch das mal in Ruhe an. Es gibt dort auch einen Free Tarif, zum Erstellen eines kleinen Shops. Kann man ja mal testen, hm?

Der Deutsche Jugendfotopreis 2018

Gegründet 1961 ist der Deutsche Jugendfotopreis einer der nachhaltigsten und breitenwirksamsten Wettbewerbe Deutschlands. Das Prinzip ist einfach wie einschlägig: Talente der Republik erkennen und fördern. Von einer Jury gekürt und produziert vom Onlinelabor WhiteWall werden die Siegerbilder dieses Jahr auf der photokina 2018 einem breiten Publikum vorgestellt.
Mitmachen kann jeder bis zu einem Alter von 25 Jahren. Der Teilnahmeschluss endet am 15. März 2018.

TEILNAHMEINFORMATIONEN

Deutsches Kinder- und Jugendfilmzentrum
Deutscher Jugendfotopreis

Web: www.jugendfotopreis.de
Instagram: deutscher_jugendfotopreis
Facebook: facebook.com/jugendfotopreis/

Haut rein, macht mit…insofern ihr altersmäßig da noch rein passt. ;)

PICTRS – das Shopsystem für Fotografen

Heute mal wieder eine Empfehlung von mir. Kennt hier schon jemand PICTRS? Das ist ein Onlineshopsystem für Fotografen.

Fotos präsentieren, verwalten, verkaufen.

Einfach Bilder hochladen, abstimmen, verkaufen. Pictrs kümmert sich um Bestell- und Zahlungsabwicklung, Produktion, Versand sowie den Kundensupport.

Sie fotografieren – wir übernehmen den Rest.

Klingt interessant? Dann schaut doch mal dort vorbei, ich werde das auch tun.

 

Weihnachtsgeschenke für Fotografen…

…und solche, die es werden wollen. (Und wir haben da noch die, die sich dafür halten)

Die Jungs und Mädels vom Photoargus haben hier eine schnukelige Liste zusammengestellt. Wer jetzt noch was auf die Schnelle benötigt, kann ja hier mal rein schauen und sich inspirieren lassen. Zum Beispiel dieses lustige Cookie Cutter Set?


Cookie Cutter Set bei Photojojo

Olderposts

Copyright © 2018 MonoStep