MonoStep

Category: Misc (page 2 of 3)

*or, how I learned to stop worrying…* von Gerwyn Davies

Mal was anderes. Hier geht es mal nicht nur um reine Fotografie, sondern auch um Papercraft. Ich finde die Idee, sowie die Umsetzung ja wirklich stark.

*or, how I learned to stop worrying…* von Gerwyn Davies


Work by G. Davies

Russ Mills

Hier. Mal was anderes… keine Fotografie und auch keine Netzmucke…aber das hier muss ich erstens in meinem Blog haben und zweitens auch mal loswerden.
Russ Mills hab ich jetzt seit einigen Jahren aufm Radar und wusste von Anfang an, dass der es irgendwann mit seiner Kunst packen wird. Und ich denke, er ist da auf dem richtigen Weg.
Aktuell haben ihn die Jungs und Mädels von adnoiseam schonmal für ihre Partyreihe anlässlich ihres 10 Jährigen Bestehens für die Plakate herangezogen. Was ich persönlich schnafte finde. Aber er scheint dort auch noch diverse Cover für Artists zu designen. Mir gefällt dieser Strich sehr und ich bin am überlegen, ob ich mir da nicht ein zwei Prints irgendwo hin bammel.

Wie gefällt euch denn dieser Stil?


Art by R. Mills

Eigenes – Vermischtes

So, zweiter Anlauf…nachdem mir der Artikel letztens alles zerschossen hatte, hab ich ihn gelöscht und neu erstellt.

In Ermangelung aktueller Fotos habe ich ein paar aus meinem 2010er Folder von vor genau einem Jahr gekramt. Hier ein wenig vermischtes:

Mehr…

Das *Kino aus dem Rucksack Festival*

Es geht zwar nicht um Fotografie, aber um die Hardware (DSLR Kamera). Auf Cinemaoutofyourbackpack startet ein Filmfestival von, mit und für euch.
Es geht um Kurzfilme aus euren digitalen Spiegelreflexkameras. Es findet dieses Jahr zum ersten Mal statt und ihr könnt noch bis zum 31. März eure Arbeiten einreichen.
Für die Filme gibt es nur wenige Bedingungen: Sie dürfen, egal ob Doku oder Erzählung, maximal drei Minuten lang sein und das verwendete Equipment soll aus einer digitalen Spiegelreflexkamera bestehen und komplett in einen Rucksack passen.

Cinema Out of Your Backpack is a festival celebrating a new revolution in film-making.
DSLR video cameras, the game changers in the film industry, are creating extraordinary new possibilities for every filmmaker: cinema-quality images shot out of the backpack for a tiny budget. Technology is democratized. Now it’s the story that matters, not just the visuals. 

Wenn man bedenkt, was es heute schon an genialen Kurzfilmen, gemacht mit DSLR´s, gibt, dann wird das ganz sicher ein Augenschmaus! Schaut mal vorbei.

Eigenes – Orgelpfeifen

Irgendwie hat es was, das Foto. Deshalb hab ich mich doch entschlossen, es zu posten und in die Galerie aufzunehmen.
Und ja, das Schwarz soll so versumpfen. Ich habe vieles an dem Foto in der Postbearbeitung getestet. Es sah alles nach nix aus. Ich finde es gerade deshalb so spannend, weil es viel schwarz enthält. Dadurch kommen die spitzen Lichter der Pfeifen sehr schön raus.

(die Darstellung habe ich gewählt, um mir mit dem original Hochformat nicht schon wieder das Posting so zu verhauen. Ich glaube, das mache ich ab jetzt bei diesem Format immer so.)

Zu finden unter „Misc„.

Olderposts Newerposts

Copyright © 2017 MonoStep