Ja, so beschreiben die Jungs (und Mädels?) von SMASH ihr neues Onlinetool selbst. „Smash, der Dateiübertragungsdienst für das 21. Jahrhundert.“

Und da gibts auch gar nicht viel zu labern. Smash ist eine Sharingplattform, vor allem auch für Fotografen und Grafiker. Das wirklich interessante hier ist, dass es bei der Dateigröße KEINE Beschränkung gibt und es eine Vorschaufunktion gibt. Ihr könnt also eure Fotos schnell und unkompliziert (das Ding kann auch Mobile und ist responsive!) mit euren Freunden, Bekannten und Kollegen teilen/übertragen. Die Usability ist denkbar einfach und muss hier nicht weiter erklärt werden. Das Tool ist werbefrei und kostenlos!

Schaut euch SMASH einfach mal unverbindlich an.